Geschichte

Geschichte

Der VC-Zillertal ist ein Volleyball-Verein, der 2002 gegründet wurde und unter dem Namen “Carribian Beach Team” aktiv war. Das Carribian Beach Team war in seinen Kinderschuhen noch vorwiegend auf dem Beach-Platz sportlich aktiv und spielte später unter dem Namen VC-Zillertal sowohl am Beach als auch in der Halle.
20.05.2020
Obfrau Theresa Stattmann

Im Jahr 2020 wird der VC-Zillertal durch die Obfrau Theresa Stattmann geführt.

11.05.2016
Wechsel der Spitze

Zwischen 2016 und 2019 wird der Verein durch den Obmann Gerhard Rieser und die Obfrau Sandra Pfister geführt.

19.09.2012
Der Weg in die Halle

Der VC-Zillertal startet im Jahr 2012 mit den Herren in die Halle und spielten 2014 gleich mit 2 Mixed Teams in der Tiroler Landesliga.

16.05.2012
Nachwuchs-Training

Im Jahr 2012 startet der VC-Zillertal Verein mit dem Nachwuchs-Training. Es wird das Fundament für den Fortbestand des Vereines gepflastert.

13.04.2011
Aufbau des VC-Zillertal Clubs

Übernahme und Namensänderung durch den Obmann Hannes Egger. Das “Carribian Beach Team” heißt nun VC-Zillertal.

22.05.2002
Gründung des Vereins

Gründung des “Carribian Beach Team” durch Obmann Martin Fleidl, welches hauptsächlich im Sommer aktiv war.